Flüssiger Displayschutz fürs Handy

ProtectPax

Flüssiger Displayschutz fürs Handy

Bekannt aus der deutschen Fernsehshow "Höhle der Löwen", gibt es ab heute das Wundermittel für Displays von den beiden Gründern Pascal Buchen und Anthony Filipiak. Bei ProtectPax handelt es sich um eine Art flüssiges Glas. Anhand von Nanotechnologie, mit Flüssigglaskristallen, sollen die Bildschirme von Handys, Tablets und Smartwatches geschützt werden.

Einfache Anwendung

Das Aufbringen von Schutzfolien hat schon einige in den Wahnsinn getrieben. ProtectPax ist die Lösung. Der flüssige Displayschutz kommt in einem Set mit Reinigungs-, Trocken- und Mikrofasertuch. Die Gründer verprechen eine einfache Anwednung. Die Flüssigkeit wird auf das Display geschmiert. Eine gleichmäßige Verteilung erfolgt mit dem mitgeliefertem Tuch, welches dafür vorgesehen ist. Anschließend lässt man es ein paar Minuten einwirken und danach wird es noch poliert. Schlussendlich sollte sich eine Schutzschicht bilden, welche vor Kratzern schützen soll und den Touchscreen nicht beeinflussen. Zudem soll sie wasserabweisend sein und Fingerabdrücke sind nicht mehr so leicht sichtbar. Außerdem sperrt das Produkt elektromagnetische Strahlung ein und Bakterien auf dem Display aus.

Der Preis liegt bei 14,99€. Eine Anwendung soll für 12 Monate halten, danach empfielt das Unternehmen eine neue Beschichtung.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt THE SCRIPT RAIN
Nächster Song MARIAH CAREY / SANTA CLAUS IS COMING TO TOWN

Tirol News 1 / 31

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.