Neue Gerüchte um Hirschers Karriere-Ende

Medientermin heizt Spekulationen an

Neue Gerüchte um Hirschers Karriere-Ende

Die Sonne scheint beim Weltcupfinale nur für ihn zu strahlen: Mit Rang sechs im RTL startete Hirscher ins abschließende Technik-Weekend. Müde, aber glücklich nahm er daraufhin seine erste Kristallkugel dieser Saison entgegen. Morgen (ab 10.30, live ORF eins) werden zwei weitere folgen. Dann freut er sich auf eine Auszeit. „Es ist echt eine Genugtuung, wenn ich am Montag keine Rennen mehr fahren muss“, so der 30-Jährige. Mit Frau Laura will er in den nächsten Wochen und Monaten über seine Zukunft im Skirennsport entscheiden.

Zuvor gibt es nächste Woche Dienstag um 11 Uhr aber noch einen Pressetermin (live auf oe24.TV). Viele spekulieren schon hier auf einen Rücktritt Hirschers. Für andere ist das kaum vorstellbar. Denn trotz eines sechsten Platzes im RTL-Finale am Samstag, spaziert der Salzburger am Sonntag mit seiner insgesamt achten großen Kristallkugel nach Hause. Zumindest eine Saison, wenn auch eine abgespeckte Variante, trauen ihm viele noch zu.

Am Ende wird Marcel entscheiden, wie es um seine Zukunft steht. Jetzt heißt es für den 30-Jährigen aber erst einmal feiern.

Diesen Artikel teilen:
Jetzt spielt BLONDIE MARIA
Nächster Song MATHEA / 2X

Tirol News 1 / 31

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum