Astronauten besuchen Tirol

Community Day am 5. Oktober

Astronauten besuchen Tirol

Der bislang einzige österreichische Astronaut Franz Viehböck lädt zusammen mit dem Österreichischen Weltraum Forum (ÖWF) zum Community Day am 5. Oktober.

Schon zum 25. Mal jährt sich Viehböcks Forschungsaufenthalt an Bord der russischen Raumstation MIR. Anlässlich dieses Jubiläums lädt er Astronauten und Kosmonauten zum 29. Planetary Congress nach Österreich. Höhepunkt des Kongresses ist der Community Day am 5. Oktober. Astronauten und Astronautinnen erzählen dort von ihren Erlebnissen und wollen so Jung und Alt für das Weltall interessieren.

Auch in Tirol finden einige Veranstaltungen statt. Highlights in Tirol sind beispielsweise die „Astronauten im Planetarium Schwaz“ oder ein Astronautenvortrag auf 1905 m Meereshöhe auf der Seegrube. Für die meisten Veranstaltungen wird vorab um Anmeldung gebeten.

Das genaue Programm findet ihr unter: http://ase2016.oewf.org/de/kongress/community-day/