Brüssel

U-Bahnverkehr eingestellt

Brüssel von Terror bedroht

Belgien ruft höchste Terrorwarnstufe für Brüssel aus!Der U-Bahnverkehr wurde eingestellt.

Nachdem in der Nacht die Terrorwarnstufe in der belgischen Hauptstadt auf die höchste Stufe erhöht wurde, wurde jetzt der U-Bahnverkehr für heute eingestellt. Ob die U-Bahnen morgen wieder fahren soll am Abend beschlossen werden. Laut Regierung gibt es für Brüssel eine ernste und unmittelbare“ Bedrohung. Außerdem wurde den Bürgern geraten große Menschenansammlungen und Konzerte zu meiden. Zusätzlich empfehlen die Behörden auch alle Fußballspiele des Wochenendes abzusagen.

Al-Kaida bekennt sich zu Terroranschlag in Mali

Bei der Geiselnahme gestern in Malis Hauptstadt Bamako sind mindestens 27 Menschen ums Leben gekommen, wie UNO-Soldaten bekannt gaben. Das malische Innenministerium wollte vorerst keine Zahl nennen. Die Attentäter hatten ein Luxushotel gestürmt und zeitweise bis zu 170 Menschen in ihrer Gewalt, bis Sicherheitskräfte das Gebäude stürmten. Zu dem Angriff bekannte sich Al-Kaida.