Karwendelmarsch

antennetirol

Die Legende lebt weiter

Artikel teilen

Zum bereits 8. Mal findet der Karwendelmarsch heuer am 27. August 2016 in der Olympiaregion Seefeld statt.

Der Karwendelmarsch gilt als der sportliche Sommerhöhepunkt in Tirol. Heuer findet er bereits zum achten Mal im Naturpark Karwendel statt. Die Teilnehmer können auf einer Strecke von 52 bzw. 35 Kilometern die wunderschöne Natur im spätsommerlichen Nationalpark genießen und auf eine sportliche Entdeckungstour gehen. Die Startplätze für diese besondere Veranstaltung sind aber begrenzt, im Moment haben sich bereits 900 Personen angemeldet. Insgesamt werden 2.500 Startplätze vergeben.

Im Herzen des Naturparks Karwendel
Den Veranstaltern ist nicht nur die sportliche Leistung, sondern auch die Bewusstseinsbildung der Teilnehmer wichtig. Sie sollen die Schönheit der Natur wahrnehmen und auch schätzen. Daher gibt es auch spezielle Verhaltensregeln im Naturpark, an die sich jeder halten muss. Bei Abkürzungen, Verlassen der markierten Strecke oder Missachten der Verhaltensregeln tritt sofort eine Qualifikation in Kraft.

Der sportliche Teil
Trotz der wunderschönen Umgebung kommt der sportliche Aspekt nicht zu kurz. Jeder Starter bekommt zur Startnummer einen eigenen Chip. Mit diesem UHF-Chip wird die Zeit gemessen. Los geht’s am Samstag, dem 27. August um 06:00 Uhr. Die Kontrollstation Eng am Großen Ahornboden müssen die Teilnehmer bis 14:30 Uhr passieren. Dieser Kontrollpunkt muss in der vorgegebenen Zeit erreicht werden. Der restliche Lauf findet dann außer Konkurrenz und der offiziellen Veranstaltungszeit statt. Der Karwendelmarsch ist mehr als nur ein sportliches Event – er ist Emotion und Erlebnis pur!

Genauere Informationen gibt’s unter: http://karwendelmarsch.info/

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

1. Juli: Roc und Roe, die Zwillinge von Mariah Carey, führen ein Leben in Saus und Braus. Kein Wunder, dass Töchterchen Monroe (so ihr voller Name) schon eine richtige Diva ist. Und Mariah ist stolz drauf...

30. Juni: Selbst ist die Frau. "Victoria's Secret"-Engel Doutzen Kroes setzt bei der Einrichtung des Kinderzimmers für ihr ungeborenes Baby ganz auf ihre eigenen Fähigkeiten. Die hat ja ungeahnte Talente!

26. Juni: "Wie findet ihr meinen Look?", will Paris Hilton auf Instagram wissen. Die ehrliche Antwort: Da fehlt doch noch was! Zum Glück will sie so nicht auf die Straße, sondern "nur" zum Videodreh. Solange es ihr gefällt...

25. Juni: Elisabetta Canalis will hoch hinaus... Oder sucht sie nur nach der perfekten Position, um ihren Bikinibody in Szene zu setzen?

24. Juni: Vanessa Hudgens kann auch mit der schönsten Kulisse nicht davon ablenken, dass sie auf ihrem Selfie das berühmt-berüchtigte Duckface macht. Total out!

23. Juni: Mmhh...dieser Anblick ist wirklich zum Anbeißen. Ohne Shirt gefällt uns Mario Balotelli schon am besten. Das sieht seine Verlobte Fanny Neguesha wohl auch so und postete diesen sexy Schnappschuss ihres Liebsten.

19. Juni: Lewis Hamilton bringt sich noch schnell für den Formel 1-GP in Spielberg in Form.

18. Juni: Cara Delevingne zeigt ihre Melonen.

17. Juni: Kelly Brook strahlt übers ganze Gesicht. Sie genießt den Frühsommer - und die Sonne. Da fühlt die Britin sich fast wie im Himmel.

3. Juni: Irina Shayk hat sich mit zwei feschen Freundinnen ein bisschen Spa gegönnt. Danach gibt's für die perfekte Bikinifigur natürlich Smoothies und gesunde Salate.

26. Mai: Wenn Milla Jovovich in der Küche loslegt, sollte man besser in Deckung gehen. Die Schauspielerin schwingt die Messer!