right_teaser_v2_oest2015

Antenne Tirol

Die Neue App hat viel zu bieten

Teilen

Smartphone-Besitzer können sich nun über eine Apotheken-App freuen, welche unter anderem Auskunft über geöffnete Apotheken in der Nähe gibt.

Dies stellt vor allem jetzt, wo die Feiertage nahen, eine Erleichterung bei der Suche nach Apotheken mit Bereitschaftsdienst dar. Momentan läuten die Nachtglocken in diensthabenden Apotheken in Tirol knapp 50 Mal pro Nacht, die Nachfrage ist also hoch. Telefonisch unter der 1455 erfährt man wie bisher rund um die Uhr, welche Apotheke an Feiertagen oder Wochenenden jeweils Dienst hat. Mit der App erhält man zusätzlich noch eine genaue Wegbeschreibung zur nächsten geöffneten Apotheke.

Dazu leistet die App Auskunft über bestimmte Medikamente, kann eine persönliche Medikamentenliste mit Erinnerungsfunktion zur Einnahme anfertigen und stellt eine Liste für Haus- und Reiseapotheken zur Verfügung. Weiter ist es möglich, Tagebuch über den Blutdruck, den Blutzucker oder das Gewicht zu führen. Diese grafische und nachvollziehbare Dokumentation  kann auch für den Arzt sehr hilfreich sein. Die App zeigt auf einer Karte die Apotheken in verschiedenen Farben an, wobei geöffnete und dienstbereite Apotheken grün markiert sind, geschlossene rot und orange markiert sind jene, die in Kürze öffnen. Durch das Antippen können neben der Wegbeschreibung zur nächsten Apotheke auch Informationen erlangt werden bezüglich der Lagerung des gewünschten Arzneimittels. Die App bietet den Zugriff auf eine Arzneimitteldatenbank mit über 9.000 Gebrauchsinformationen, wo persönliche Medikamente eingescannt werden können und so Zugang zu den Warnhinweisen auf den Beipackzetteln erlangt werden kann.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.