FC Wacker als Favorit zum Cup-Titelverteidiger

Fußball

FC Wacker als Favorit zum Cup-Titelverteidiger

Artikel teilen

Der FC Wacker Innsbruck ist heute zu Gast, in der zweiten Hauptrunde des ÖFB-Pokals, beim FC Pasching. Anpfiff ist um 20.25 Uhr.

Die Schwarzgrünen Kicker des FC Wacker treffen heute auf den drittklassigen FC Pasching. Ein leichtes Spiel wird es für die Innsbrucker jedoch nicht werden. Auch wenn es auf dem Papier wie eine leichte Aufgabe erscheint, wird sich das heutige Aufeinandertreffen als eine harte Prüfung erweisen.


Nach den zwei verlorenen Europa-League-Qualifikationsspielen schnupperte der Tabellenzweite der Regionalliga Mitte, FC Pasching, bereits internationale Fußballluft und machte dabei nicht einmal eine schlechte Figur.

Doch trotz allem will der FC Wacker Innsbruck sein Spiel heute aufziehen. Die Innsbrucker Kicker sollen laut Trainer Roland Kirchler mit dem nötigen Respekt und voller Konzentration in das Spiel gehen. Schließlich hat Pasching im vergangenen Jahr Rapid, Salzburg und die Austria im Pokal geschlagen.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲