Neuer Trainer für Wacker gesucht

Paukenschlag in Innsbruck

Neuer Trainer für Wacker gesucht

Innsbruck trennt sich von Trainer Roland Kirchler - und das mit sofortiger Wirkung!

Wacker und Kirchler gehen künftig getrennte Wege.

Nach der Niederlage gegen die Admira am vergangenen Samstag beschlossen Sportdirektor Florian Klausner und Präsident Josef Gunsch sich von ihrem Trainer Roland Kirchler zu trennen.

Der Tainer hat sein Amt erst im Oktober 2012 angetreten und hatte ursprünglich auch einen Vertrag, der noch ein Jahr laufen würde.

Zuerst hieß es von Seiten Klausners und Gunschs, man wolle erstmal das Heimspiel gegen Salzburg am Mittwoch abwarten bevor man zukünftige Vorgehensweisen bespricht.

Deshalb kommt die Nachricht einer Küdigung mit sofortiger Wirkung auch umso überraschender.

Bis zur Winterpause werden sich Sportdirektor Florian Klausner und Co -Trainer Thomas Grumser um die Mannschaft kümmern.

Ein Nachfolger soll möglichst schnell gefunden werden.