Freibad

Antenne Tirol

Tirols Freibäder locken mit Spaß und Angeboten

Artikel teilen

Auch diesen Sommer gibt es wieder zahlreiche Ermäßigungen in Tirols Bädern.

Alle haben sich darauf gefreut, jetzt spielen auch endlich die Temperaturen mit. Die Freibad Saison startet allmählich. Zum Start der Saison gehören aber nicht nur die sommerlichen Temperaturen, grüne Liegewiesen und jede Menge Spaß sondern auch der Freibad Check der Arbeiterkammer Tirol. In diesem haben sich erneut große Unterschiede in der Preisgestaltung gezeigt. 

Die Konsumentenschützer haben sich wieder mit Preisgestaltung, Zusatzleistungen und auch angebotene Ermäßigungen in insgesamt 39 Freibädern beschäftigt und die Daten ausgewertet. Die Ergebnisse fallen unterschiedlich aus. Vorweg kann aber gesagt werden, dass die Hälfte der an der Erhebung teilgenommenen Bäder die Eintrittspreise angehoben haben, Saisonkarten wurden jedoch zum Teil günstiger.

Bei Preisen und Ermäßigungen hat sich wie erwartet ein unterschiedliches Bild ergeben. So liegen etwa die Eintrittspreise für Erwachsene zwischen 2 und 8 Euro, für Kinder zwischen 1,30 und 5 Euro. Dazu gibt es noch weitere Ermäßigungen, etwa für Familien, mit Partnerkarten, spezielle Familientageskarten oder auch Sammelpässe. Diese speziellen Angebote bieten fast alle Freizeitanlagen an. Außerdem bieten fast alle Nassoasen ab den Nachmittagsstunden Vergünstigungen auf den Eintrittspreis an. Kinder haben’s generell gut, denn fast überall haben diese bis zu einem gewissen Alter freien Eintritt.

Das Fazit der Arbeiterkammer lautet, dass zusätzliche Leitungen keinesfalls immer einen höheren Preis bedeuten müssen. Jeder Badegast, ob Sonnenanbeter oder Wasserratte muss aber für sich entscheiden für welche Angebote man bereit ist tiefer in die Tasche zu greifen und worauf man auch verzichten kann.

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

1. Juli: Roc und Roe, die Zwillinge von Mariah Carey, führen ein Leben in Saus und Braus. Kein Wunder, dass Töchterchen Monroe (so ihr voller Name) schon eine richtige Diva ist. Und Mariah ist stolz drauf...

30. Juni: Selbst ist die Frau. "Victoria's Secret"-Engel Doutzen Kroes setzt bei der Einrichtung des Kinderzimmers für ihr ungeborenes Baby ganz auf ihre eigenen Fähigkeiten. Die hat ja ungeahnte Talente!

26. Juni: "Wie findet ihr meinen Look?", will Paris Hilton auf Instagram wissen. Die ehrliche Antwort: Da fehlt doch noch was! Zum Glück will sie so nicht auf die Straße, sondern "nur" zum Videodreh. Solange es ihr gefällt...

25. Juni: Elisabetta Canalis will hoch hinaus... Oder sucht sie nur nach der perfekten Position, um ihren Bikinibody in Szene zu setzen?

24. Juni: Vanessa Hudgens kann auch mit der schönsten Kulisse nicht davon ablenken, dass sie auf ihrem Selfie das berühmt-berüchtigte Duckface macht. Total out!

23. Juni: Mmhh...dieser Anblick ist wirklich zum Anbeißen. Ohne Shirt gefällt uns Mario Balotelli schon am besten. Das sieht seine Verlobte Fanny Neguesha wohl auch so und postete diesen sexy Schnappschuss ihres Liebsten.

19. Juni: Lewis Hamilton bringt sich noch schnell für den Formel 1-GP in Spielberg in Form.

18. Juni: Cara Delevingne zeigt ihre Melonen.

17. Juni: Kelly Brook strahlt übers ganze Gesicht. Sie genießt den Frühsommer - und die Sonne. Da fühlt die Britin sich fast wie im Himmel.

3. Juni: Irina Shayk hat sich mit zwei feschen Freundinnen ein bisschen Spa gegönnt. Danach gibt's für die perfekte Bikinifigur natürlich Smoothies und gesunde Salate.

26. Mai: Wenn Milla Jovovich in der Küche loslegt, sollte man besser in Deckung gehen. Die Schauspielerin schwingt die Messer!