Bargeldloses Zahlen dank Tiroler App

antennetirol

Bargeldloses Zahlen dank Tiroler App

Artikel teilen

Zum ersten Mal können Besucher am Oktoberfest ohne Bargeld zahlen. Möglich ist das mit „Blue Code“.

Wie die Tiroler Tageszeitung bereits berichtet hat, können Wiesn-Besucher mit der App „Blue Code“ mobil bezahlen. Bei 50 Wirten und Schaustellern, aber auch bei Fahrgeschäften kann per Handy bezahlt werden, indem einfach der Betrag vom verknüpften Konto abgebucht wird.

Datenschutz

Besonders cool ist, dass die App gratis und auch offline nutzbar ist. Außerdem fallen beim Gebrauch keine zusätzlichen Gebühren an. Wer sich Sorgen um seine Daten macht, kann ebenfalls durchatmen, denn die Daten werden nicht gesammelt. Jeder Nutzer bleibt anonym, die Bankdaten hat nur die jeweilige Hausbank. Es gibt auch eine Absicherung mit einem Pin-Code oder einer Touch-ID, falls man das Handy einmal verlieren sollte. Und im Fall der Fälle kann die App immer noch telefonisch oder über die Website einfach gesperrt werden.

In ganz Österreich wird die App bereits an über 18.000 Kassen benützt, jetzt kommt „Blue Code“ auch in Deutschland zum Einsatz.