Destillata 2015

Tiroler Schnäpse haben die Nase vorn!

162 Betriebe aus neun Nationen beteiligten sich an dem Edelbrand-Wettbewerb “Destillata”.

Die Kuenz Naturbrennerei ist der bestplatzierte österreichische Betrieb und konnte sich auch noch einen Platz im Elitekreis der „auserwählten Destillerien 2015“ sichern. Diese Brennerei konnte sich mit dem Ribisel Likör, dem Alpine Dry Gin und der Wahl’schen Schnapsbirne gleich 3 Sortensiege sichern.

Elitekreis

Ebenfalls in den Elitekreis aufgenommen wurde die Schwarzer Brennerei aus Lienz, die mit Marille, Mandarine, Traubenkrische und Gin punkten konnte. Mit hochprozentigen Zirben- Vogelbeerbränden konnte die Obkircher Brennerei die Fachjury überzeugen. Gäste aus Österreich, Deutschland, Ungarn, Italien, der Schweiz, Rumänien und den Niederlanden waren zur Preisverleihung angereist.