Die Straßenmeistereien in Tirol bereiten sich auf einen Wintereinbruch vor

Antenne Tirol

Die Straßenmeistereien in Tirol bereiten sich auf einen Wintereinbruch vor

Artikel teilen

Am Donnerstagabend soll eine Kaltfront in Tirol die ersten Schneeflocken auf den Asphalt zaubern.

Die Asfinag und sämtliche andere Winterdienste in Tirol sind schon bestens für die kommenden Schneefälle ausgerüstet. Sämtliche Räum- und Streufahrzeuge sowie Mannschaften stehen jederzeit für einen Einsatz bereit.

Dennoch warnt die Asfinag und rät den Autolenkern ihre Fahrweise und die Geschwindigkeit an die vorherrschenden Wetter- und Straßenverhältnisse anzupassen. Insbesondere in den höher gelegenen Regionen ist es empfehlenswert auf Winterreifen umzusteigen.