regenschirm_sxc

Wetter in Tirol

Die Regenschauer werden weniger

Nach dem heftigen Regen in den letzen Tagen bessert sich das Wetter stetig.

Nach den heftigen Regenschauern in den letzten Tagen bleibt es auch heute wolkig und teilweise regnet es anhaltend und kräftig entlang der Grenze zu Bayern bis ins Unterland. Im Oberland wird der Regen immer weniger und es lockert langsam auf. Zum Nachmittag hin soll dann der Regen in ganz Tirol immer weniger werden. Jedoch wird es in Süd- und Osttirol windig. Der Nordwind sogt für einen zunehmend trockenen und aufgelockerten Tag. Jedoch bleibt es bewölkt. Die Temperatur kann auf bis zu 17 Grad ansteigen. Überschwemmungen sind nicht zu erwarten.

Morgen, Freitag

Auch am Freitag sieht es in Sachen regen besser aus. Es ist laut Prognose nur mehr mit schwachen Schauern zu rechnen. Jedoch bleibt es Kühl mit nur ein paar vereinzelten Sonnenstrahlen. Auf der Alpensüdseite ist jedoch mit mehr Sonne zu rechnen. Die Höchstwerte klettern auf bis zu 18 Grad.

Wochenendaussicht

Fürs Wochenende in Tirol kann man sich vorerst auf zwei sonnige Tage freuen. Die Sonne zeigt sich im ganzen Bundesland und die Wolken ziehen sich mehr und mehr zurück. Am Samstag bleiben die Temperaturen jedoch noch mild, hingegen am Sonntag sollte der Sommer zurückkommen.