Sölden ist gerüstet

Weltcup-Auftakt

Sölden ist gerüstet

Trotz der warmen Temperaturen in den letzten Tagen, haben die Verantwortlichen alles im Griff.

Ski-Weltcup-Start

Ende Oktober ist es soweit: der Alpine Ski-Weltcup startet in Sölden mit den ersten Bewerben. Am 25. und. 26. Oktober ist der Rettenbachergletscher wieder Mekka für Österreichs Ski-Asse.

Warme Temperaturen - kein Hinderniss für ÖSV-Team

Die warmen Temperaturen der letzten Tage sind zwar nicht positiv für die Schneedecke, aber sofern kein Dauerregen kommt, steht dem ersten Weltcupwochenende nichts mehr im Wege. Vorsichtshalber wird der Rennhang aber geschont. Die Trainings wurden abgesagt. Es wird auf andere Pisten ausgewichen. Das ÖSV-Team hat vollstes Verständnis dafür. Die neuen Rennanzüge wurden schon probegetragen, das Training und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.