sternsinger

Innsbruck - Sternsinger Jubiläum

60 Jahre Sternsinger

Artikel teilen

Heuer feiern die Sternsinger der Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar 60 Jahre Jubiläum.

Das will natürlich gebührend gefeiert werden! Traditionellerweise findet in der Diözese Innsbruck eine Sendungsfeier statt - am Samstag von 12:30 bis 18:30 Uhr in Imst.

Heuer gibt es auch wieder viele interessante und lustige Programmhighlights: Bluatschink laden zum Beispiel zum Konzert! Der Wortgottesdienst in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt feiert Bischof Manfred Scheuer dann.

Im Winter 1954/55 war es, da die ersten Sternsinger in Österreich von Haus zu Haus zogen und Spenden für notleidende Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika sammelten.

Millionen von Kindern beteiligen sich seither an der Aktion. Es gibt rund 10.000 Hilfsprojekte gibt es die mit rund 350 Millionen Euro unterstützt worden sind - seit Beginn der Aktion.

Der Auftrag der Sternsinger ist heute nach wie vor aktuell. Es gibt immer noch viele Menschen die unter mangelnder Gesundheitsversorgung, Mangelernährung oder fehlender und mangelhafter Schulbildung leiden müssen.